Angebote zu "Zeit" (77 Treffer)

Kategorien

Shops

London-Paris-Wien-Berlin - Prof. Manfredo Zimme...
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sonntag, 15. November 2020, 11 Uhr, Hans Georg Pflüger-Saal im SchlossKammermusik im SchlossLondon-Paris-Wien-BerlinProf. Manfredo Zimmermann, TraversflöteHeike Nicodemus, TraversflöteDimitri Dichtiar, BarockcelloKristian Nyquist, CembaloEine musikalische Reise durch das barocke Europa mit Werken von Georg Friedrich Händel, Carl Philipp Emanuel Bach, Jean-Marie Leclair und Franz Joseph HaydnDieses außergewöhnliche Konzert ist gespickt mit Zitaten des barocken Zeitgenossen und Musikreisenden Charles Burney, der auf seinen Reisen durch die europäischen Musikzentren seiner Zeit, seine Eindrücke in einem Tagebuch festgehalten hat und von aufregenden Begegnungen mit herausragenden Musikerpersönlich¬keiten, besonderen Konzerterlebnissen und spektakulären Aufführungsorten zu berichten weiß. Eine spannende und unterhaltsame Reise in die Welt der Alten Musik!Foto: Dietrich Bechtel

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Weihnachtskonzert
22,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Damit die stade Zeit kurz vor dem Heiligen Abend nicht gar zu stad wird, warten die Grassauer mit weihnachtlichem Bläserglanz aus ihrer Heimat Bayern, Deutschland und Europa auf. Mit ?Rundumadum? wird der große musikalische Fundus des Blechbläser Ensembles an klassischer sowie heimatlicher Musik den Hörer stimmungsvoll und festlich auf die Weihnachtsfeiertage einstimmen. Dazu schöpft das großartige Bläserensemble aus Werken unterschiedlicher Epochen und begeistert seine Hörer mit niveauvollen Bearbeitungen bekannter, wie weniger bekannter Werke großer Komponisten. Die Vielzahl der unterschiedlichen Blasinstrumente der ?Grassauer? und das hohe technische Niveau unter der Leitung von Wolfgang Diem, ermöglichen immer variable Besetzungen und garantieren experimentelle Klangfarbigkeit bei mitreißendem Musiziervergnügen. Als vorgezogene akustische Weihnachtsgeschenke werden unter anderem klassische Werke von Samuel Scheid, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Alphornkompositionen und Spirituals sowie fetzige Chrismas Music zusammen mit dem Schlagzeuger Michael Keul kredenzt. Durch das Programm führt das Ensemble selbst mit vergnüglichen und besinnlichen Texten.Lassen sie sich von der Spielfreude der Grassauer anstecken......

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Weihnachtskonzert
9,75 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Damit die stade Zeit kurz vor dem Heiligen Abend nicht gar zu stad wird, warten die Grassauer mit weihnachtlichem Bläserglanz aus ihrer Heimat Bayern, Deutschland und Europa auf. Mit ?Rundumadum? wird der große musikalische Fundus des Blechbläser Ensembles an klassischer sowie heimatlicher Musik den Hörer stimmungsvoll und festlich auf die Weihnachtsfeiertage einstimmen. Dazu schöpft das großartige Bläserensemble aus Werken unterschiedlicher Epochen und begeistert seine Hörer mit niveauvollen Bearbeitungen bekannter, wie weniger bekannter Werke großer Komponisten. Die Vielzahl der unterschiedlichen Blasinstrumente der ?Grassauer? und das hohe technische Niveau unter der Leitung von Wolfgang Diem, ermöglichen immer variable Besetzungen und garantieren experimentelle Klangfarbigkeit bei mitreißendem Musiziervergnügen. Als vorgezogene akustische Weihnachtsgeschenke werden unter anderem klassische Werke von Samuel Scheid, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Alphornkompositionen und Spirituals sowie fetzige Chrismas Music zusammen mit dem Schlagzeuger Michael Keul kredenzt. Durch das Programm führt das Ensemble selbst mit vergnüglichen und besinnlichen Texten.Lassen sie sich von der Spielfreude der Grassauer anstecken......

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Weihnachtskonzert
9,75 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Damit die stade Zeit kurz vor dem Heiligen Abend nicht gar zu stad wird, warten die Grassauer mit weihnachtlichem Bläserglanz aus ihrer Heimat Bayern, Deutschland und Europa auf. Mit ?Rundumadum? wird der große musikalische Fundus des Blechbläser Ensembles an klassischer sowie heimatlicher Musik den Hörer stimmungsvoll und festlich auf die Weihnachtsfeiertage einstimmen. Dazu schöpft das großartige Bläserensemble aus Werken unterschiedlicher Epochen und begeistert seine Hörer mit niveauvollen Bearbeitungen bekannter, wie weniger bekannter Werke großer Komponisten. Die Vielzahl der unterschiedlichen Blasinstrumente der ?Grassauer? und das hohe technische Niveau unter der Leitung von Wolfgang Diem, ermöglichen immer variable Besetzungen und garantieren experimentelle Klangfarbigkeit bei mitreißendem Musiziervergnügen. Als vorgezogene akustische Weihnachtsgeschenke werden unter anderem klassische Werke von Samuel Scheid, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Alphornkompositionen und Spirituals sowie fetzige Chrismas Music zusammen mit dem Schlagzeuger Michael Keul kredenzt. Durch das Programm führt das Ensemble selbst mit vergnüglichen und besinnlichen Texten.Lassen sie sich von der Spielfreude der Grassauer anstecken......

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Weihnachtskonzert
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Damit die stade Zeit kurz vor dem Heiligen Abend nicht gar zu stad wird, warten die Grassauer mit weihnachtlichem Bläserglanz aus ihrer Heimat Bayern, Deutschland und Europa auf. Mit ?Rundumadum? wird der große musikalische Fundus des Blechbläser Ensembles an klassischer sowie heimatlicher Musik den Hörer stimmungsvoll und festlich auf die Weihnachtsfeiertage einstimmen. Dazu schöpft das großartige Bläserensemble aus Werken unterschiedlicher Epochen und begeistert seine Hörer mit niveauvollen Bearbeitungen bekannter, wie weniger bekannter Werke großer Komponisten. Die Vielzahl der unterschiedlichen Blasinstrumente der ?Grassauer? und das hohe technische Niveau unter der Leitung von Wolfgang Diem, ermöglichen immer variable Besetzungen und garantieren experimentelle Klangfarbigkeit bei mitreißendem Musiziervergnügen. Als vorgezogene akustische Weihnachtsgeschenke werden unter anderem klassische Werke von Samuel Scheid, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Alphornkompositionen und Spirituals sowie fetzige Chrismas Music zusammen mit dem Schlagzeuger Michael Keul kredenzt. Durch das Programm führt das Ensemble selbst mit vergnüglichen und besinnlichen Texten.Lassen sie sich von der Spielfreude der Grassauer anstecken......

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Würzburger Chorsinfonik - Georg Friedrich Hände...
19,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Einmal pro Saison widmet sich der Monteverdichor Würzburg der barocken Pracht des deutschen Komponisten und Wahlengländers Georg Friedrich Händel. Im eigens zu diesem Anlass zusammengestellten Barockorchester finden sich Spezialisten, die sich auf die Musizierkunst dieser Zeit verstehen. Der barocke Mensch möchte glauben, dass sein Leben vorherbestimmt ist und er auf diese Vorbestimmung Einfluss nehmen kann. Zahlreiche Werke erzählen davon in unterschiedlichen Varianten. Immer scheitert der Mensch gegenüber der göttlichen Macht. So auch ?Semele? in Händels gleichnamigem Oratorium. Sie liebt den Göttervater Zeus, möchte unsterblich an seiner Seite wandeln. Als sie ihn herausfordert, sich ihr zu offenbaren, verbrennt sie in den flammenden Strahlen des Gottes. Aus ihrer Asche entsteigt Dionysos, der Gott des Rausches und der Ekstase. So endet das eigentliche Drama der Semele doch noch glücklich.?Semele? ist mehr Oper als Oratorium mit seinem hymnischen Chorgesang, den kurzen Rezitativen und ausdrucksstarken Arien, um ein Kaleidoskop menschlicher Empfindungen zu entfalten. Händels Fähigkeit der differenzierten Personencharakteristik erstrahlt in lerchenähnlichem Trällergesang, im Freudenjubel, in traumversunkenen Melodiegirlanden sowie in gänzlich entrücktem Gesang. Begleitet von der Würzburger Hofmusik auf historichen Instrumenten unter der Leitung von Matthias Beckert versprechen die hochkarätigen Solisten Anna Nesyba, Margriet Buchberger (Sopran), Joël Vuik, Katharina Guglhör (Alt), Oliver Kringel, Berthold Schindler (Tenor) sowie Johannes Weinhuber und Florian Hartmann (Bass) prunkvolle Barockmusik in festlichem Ambiente.###Hinweise zu Infektionsschutz-Maßnahmen### - Bei bestätigter COVID-19-Infektion, Vorliegen von Symptomen jeglicher Schwere (Atemwegssymptomatik, Geschmacks- oder Geruchsstörungen) oder wissentlichem Kontakt zu einer bestätigt an COVID-19-erkrankten Person in den letzten 14 Tagen darf die Veranstaltung nicht besucht werden.- Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen beschränkt.- Es ist ausnahmslos ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Besuchern einzuhalten.- Im Konzertsaal werden die Schutzmaßnahmen durch gesperrte Stühle und Stuhlreihen sowie durch ständiges Querlüften umgesetzt.- Einlass ist nur mit Mund-Nase-Schutz gestattet.- Auf angemessene Händehygiene ist zu achten. Desinfektionsmittel sowie geeignete Möglichkeiten zum Händewaschen werden zur Verfügung gestellt.- Über die Vorverkausstellen werden personalisierte Platzkarten verkauft. Um die Abstandsregeln innerhalb des Konzertsaals einzuhalten, ist der Platzeinweisung durch die Mitarbeiter des Monteverdichors zu folgen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Würzburger Chorsinfonik - Georg Friedrich Hände...
24,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Einmal pro Saison widmet sich der Monteverdichor Würzburg der barocken Pracht des deutschen Komponisten und Wahlengländers Georg Friedrich Händel. Im eigens zu diesem Anlass zusammengestellten Barockorchester finden sich Spezialisten, die sich auf die Musizierkunst dieser Zeit verstehen. Der barocke Mensch möchte glauben, dass sein Leben vorherbestimmt ist und er auf diese Vorbestimmung Einfluss nehmen kann. Zahlreiche Werke erzählen davon in unterschiedlichen Varianten. Immer scheitert der Mensch gegenüber der göttlichen Macht. So auch ?Semele? in Händels gleichnamigem Oratorium. Sie liebt den Göttervater Zeus, möchte unsterblich an seiner Seite wandeln. Als sie ihn herausfordert, sich ihr zu offenbaren, verbrennt sie in den flammenden Strahlen des Gottes. Aus ihrer Asche entsteigt Dionysos, der Gott des Rausches und der Ekstase. So endet das eigentliche Drama der Semele doch noch glücklich.?Semele? ist mehr Oper als Oratorium mit seinem hymnischen Chorgesang, den kurzen Rezitativen und ausdrucksstarken Arien, um ein Kaleidoskop menschlicher Empfindungen zu entfalten. Händels Fähigkeit der differenzierten Personencharakteristik erstrahlt in lerchenähnlichem Trällergesang, im Freudenjubel, in traumversunkenen Melodiegirlanden sowie in gänzlich entrücktem Gesang. Begleitet von der Würzburger Hofmusik auf historichen Instrumenten unter der Leitung von Matthias Beckert versprechen die hochkarätigen Solisten Anna Nesyba, Margriet Buchberger (Sopran), Joël Vuik, Katharina Guglhör (Alt), Oliver Kringel, Berthold Schindler (Tenor) sowie Johannes Weinhuber und Florian Hartmann (Bass) prunkvolle Barockmusik in festlichem Ambiente.###Hinweise zu Infektionsschutz-Maßnahmen### - Bei bestätigter COVID-19-Infektion, Vorliegen von Symptomen jeglicher Schwere (Atemwegssymptomatik, Geschmacks- oder Geruchsstörungen) oder wissentlichem Kontakt zu einer bestätigt an COVID-19-erkrankten Person in den letzten 14 Tagen darf die Veranstaltung nicht besucht werden.- Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen beschränkt.- Es ist ausnahmslos ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Besuchern einzuhalten.- Im Konzertsaal werden die Schutzmaßnahmen durch gesperrte Stühle und Stuhlreihen sowie durch ständiges Querlüften umgesetzt.- Einlass ist nur mit Mund-Nase-Schutz gestattet.- Auf angemessene Händehygiene ist zu achten. Desinfektionsmittel sowie geeignete Möglichkeiten zum Händewaschen werden zur Verfügung gestellt.- Über die Vorverkausstellen werden personalisierte Platzkarten verkauft. Um die Abstandsregeln innerhalb des Konzertsaals einzuhalten, ist der Platzeinweisung durch die Mitarbeiter des Monteverdichors zu folgen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Georg Friedrich Händel - Der Triumph von Zeit u...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Georg Friedrich Händel - Der Triumph von Zeit und Wahrheit ab 10.99 € als Taschenbuch: Das Leben eines Komponisten. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Das Händel-Hörbuch: Eine klingende Biographie, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Georg Friedrich Händel ist seiner Zeit weit voraus. Als die meisten seiner Komponistenkollegen noch in fürstlichen oder kirchlichen Diensten stehen, betreibt er ein Opernhaus als Aktiengesellschaft in London. Während die standardisierte italienische Barockoper seiner Zeit vor allem als virtuoser Wettstreit hoch bezahlter Kastraten und Primadonnen gilt, will er seine Zuhörer mit tiefgründigen Seelenbildern und dem Zauber seiner unergründlich berührenden Melodien im Innersten ergreifen. Die Musikwissenschaftlerin und Kulturjournalistin Corinna Hesse beschreibt Händels Musik vor dem Hintergrund einer Gesellschaft im Wandel. Der Schauspieler Dietmar Mues erzählt, wie Händel, geprägt vom aufgeklärten und toleranten geistigen Klima seiner Heimatstadt Halle, in der reichen Handelsstadt Hamburg rasch zum "Shootingstar" der Oper aufsteigt. In Rom hofieren katholische Kardinäle den protestantischen Künstler. Und in London findet der Kosmopolit zu sich selbst: In der Hauptstadt der aufstrebenden Weltmacht Großbritannien experimentiert er mit neuen Formen der italienischen Oper und "erfindet" das englische Oratorium. Und so wird ein Deutscher der führende englische Nationalkomponist. Eisern kämpft Händel zeitlebens darum, hohe Kunst und wirtschaftlichen Erfolg zu vereinen - und die Angriffe der Neider seines Musik-Monopols abzuwehren. Er stirbt 1759 als reicher Mann - dessen Herzenswunsch bleibt: "Ich wäre betrübt, wenn ich die Zuhörer nur unterhalten hätte; ich wollte sie zu besseren Menschen machen." Für seinen Landsmann Ludwig van Beethoven war er der "unerreichbare Meister aller Meister". In Kooperation mit den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen zum 250. Todestag des Komponisten. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Dietmar Mues. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/silb/000013/bk_silb_000013_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot