Angebote zu "Sein" (77 Treffer)

Kategorien

Shops

Händel meets Hendrix
10,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?Stilettos nicht erlaubt, Ledersohlen ungeeignet. Bitte nur mit leichten Schuhen betreten, da die Fußböden aus dem 18. Jahrhundert uneben sein können.?In der Brook Street in London gibt es eine echte historische Attraktion, nämlich das Handel&Hendrix. Hier wurde Musikgeschichte geschrieben, gefeiert, musiziert und intensiv gelebt. In der Nummer 25 wohnte fast 40 Jahre lang George Frideric Handel, wie die Engländer ?ihren? Händel nennen. Nebenan in der Nummer 23 Jimi Hendrix, die Ikone der 1960er. Der Pop-Star mit der magischen Gitarre nannte das (nur wenige Monate bewohnte) Apartment mit seiner psychedelischen Einrichtung ?my first real home of my own?. Als Hendrix erfuhr, wer das Nachbarhaus einst bewohnt hatte, kaufte er sich sofort im nächsten Plattenladen Händels ?Messias? und andere Greatest Hits. In dieser Sternstunde ehrt das SKO den großen Jimi Hendrix zu seinem 50. Todestag und lädt Sie mit rasiermesserscharfen Adaptionen seiner legendären Welterfolgeund denen seines Nachbarn Händel zu einem rauschhaften Abend ein. Welche Schuhe Sie dabei tragen, ist uns übrigens ganz egal.Mit:Stuttgarter KammerorchesterDaniel Sepec: Violine, E-Violine und LeitungWerke von Georg Friedrich Händel und Jimi Hendrix, darunter Concerto grosso op. 6/1,Purple Haze u. v. m. (für Streichorchester arrangiert von bartolomeybittmann)Konzerteinführung um 19:30 UhrFoto: Martin SchnizHinweis: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann es zu Änderungen hinsichtlich des Veranstaltungsorts und des Platzkontingents kommen. Tickets werden nach dem Zeitpunkt der Anmeldung vergeben.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Chandos Te Deum HWV 281 - Georg Friedrich Hände...
18,80 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Chandos Te Deum HWV 281 - Georg Friedrich Händel (1685-1759)PrivatmusikObwohl sein Reichtum auf recht zweifelhafte Weise zustande kam, hat sich James Brydges, Earl of Carnavon und First Duke of Chandos, als Förderer und Mäzen Händels i

Anbieter: Rakuten
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
European Brass - Festliches Konzert am 4. Advent
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das festlich-weihnachtliche Programm von ?EUROPEAN BRASS? ist jedes Jahr wieder erneut ein Highlight! Das Ensemble arrangiert und komponiert die meisten Stücke nämlich selbst und bringt jedes Jahr neue musikalische Kostbarkeiten zu Gehör. Das Repertoire umfasst mittlerweile viele Stilrichtung, wie z.B. festliche Barockmusik, Gospel, Jazz und Swing, aber auch traditionelle alpenländische Weisen. Herausragend ist zudem Gesangssolist Walter Zauner, der in jedem der Konzerte mit mehreren Arien und Liedern zu hören sein wird. Alle der 10 Blechbläser des Ensembles ?EUROPEAN BRASS? sind international in verschiedensten Orchestern und Ensembles musikalisch sehr aktiv und können auch auf eine rege solistische Tätigkeiten im Rahmen vieler Festivals zurückblicken. Viele der Mitglieder sind bekannte und gefragte Lehrer und engagieren sich in der Ausbildung von Jugendlichen. Initiator des Ensembles ist Oliver Lakota (Trompete), der seit Jahren zu vielen internationalen Musikfestivals eingeladen wird und Konzerte auf der ganzen Welt gibt. Er war bereits zweimal Gast in der berühmten Carnegie Hall von New York, mehrmals in Japan und Mexiko. Er tritt häufig bei Musikfestivals in Paris, Prag, Karlsbad, Potsdam, St. Pölten auf, gibt häufig Konzerte in Italien und Spanien und war auch schon als Solisten im Passauer Dom St. Stephan oder bei den Europäischen Wochen Passau zu hören. Zusammen mit dem bekannten Pianisten und Klassikinterpreten Robert Lehrbaumer, dem Bach-Preisträger Pavel Svoboda und der Organisten Michaela Ká?erková verfolgt er derzeit verschiedene Kammermusikprojekte.tp: Oliver Lakota, Günther Reisegger, Gerold Weinberger, Josef Dantlerhn: Gottlieb Resch, Veronika Eberpos: Hubert Gurtner, Walter Zauner, Stefan Spielertb: August PoschGesangssolist: Walter ZaunerProgramm 2020/21 (Änderungen vorbehalten)Suite aus der Feuerwerksmusik(Georg Friedrich Händel)Ouvertüre - La Paix - La RejussanceThe Earle of Oxford?s March (William Byrd/ Arr. E. Howarth)Jesu bleibet meine Freude (Johann Sebastian Bach / arrangiert von Josef Dantler)Suite des Symphonies(Jean-Joseph Mouret)Rondeau - Guay - AllegroSonata Pian e Forte (Giovanni Gabrieli)Trumpet Tune and Air (Henry Purcell/E. Howarth)Swing low, sweet Chariot(Traditional) Share my Yoke(Joy Webb)In the Bleak Midwinter(Gustav Holst) Weihnachtslied (John Rutter)Joy to the world (Georg Friedrich Händel)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
European Brass - Festliches Neujahrskonzert mit...
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das festlich-weihnachtliche Programm von ?EUROPEAN BRASS? ist jedes Jahr wieder erneut ein Highlight! Das Ensemble arrangiert und komponiert die meisten Stücke nämlich selbst und bringt jedes Jahr neue musikalische Kostbarkeiten zu Gehör. Das Repertoire umfasst mittlerweile viele Stilrichtung, wie z.B. festliche Barockmusik, Gospel, Jazz und Swing, aber auch traditionelle alpenländische Weisen. Herausragend ist zudem Gesangssolist Walter Zauner, der in jedem der Konzerte mit mehreren Arien und Liedern zu hören sein wird. Alle der 10 Blechbläser des Ensembles ?EUROPEAN BRASS? sind international in verschiedensten Orchestern und Ensembles musikalisch sehr aktiv und können auch auf eine rege solistische Tätigkeiten im Rahmen vieler Festivals zurückblicken. Viele der Mitglieder sind bekannte und gefragte Lehrer und engagieren sich in der Ausbildung von Jugendlichen. Initiator des Ensembles ist Oliver Lakota (Trompete), der seit Jahren zu vielen internationalen Musikfestivals eingeladen wird und Konzerte auf der ganzen Welt gibt. Er war bereits zweimal Gast in der berühmten Carnegie Hall von New York, mehrmals in Japan und Mexiko. Er tritt häufig bei Musikfestivals in Paris, Prag, Karlsbad, Potsdam, St. Pölten auf, gibt häufig Konzerte in Italien und Spanien und war auch schon als Solisten im Passauer Dom St. Stephan oder bei den Europäischen Wochen Passau zu hören. Zusammen mit dem bekannten Pianisten und Klassikinterpreten Robert Lehrbaumer, dem Bach-Preisträger Pavel Svoboda und der Organisten Michaela Ká?erková verfolgt er derzeit verschiedene Kammermusikprojekte.tp: Oliver Lakota, Günther Reisegger, Gerold Weinberger, Josef Dantlerhn: Gottlieb Resch, Veronika Eberpos: Hubert Gurtner, Walter Zauner, Stefan Spielertb: August PoschGesangssolist: Walter ZaunerProgramm 2020/21 (Änderungen vorbehalten)Suite aus der Feuerwerksmusik(Georg Friedrich Händel)Ouvertüre - La Paix - La RejussanceThe Earle of Oxford?s March (William Byrd/ Arr. E. Howarth)Jesu bleibet meine Freude (Johann Sebastian Bach / arrangiert von Josef Dantler)Suite des Symphonies(Jean-Joseph Mouret)Rondeau - Guay - AllegroSonata Pian e Forte (Giovanni Gabrieli)Trumpet Tune and Air (Henry Purcell/E. Howarth)Swing low, sweet Chariot(Traditional) Share my Yoke(Joy Webb)In the Bleak Midwinter(Gustav Holst) Weihnachtslied (John Rutter)Joy to the world (Georg Friedrich Händel)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Frank Wasser stellt vor... Ulrike Mai & Lutz Ge...
12,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Piano di Aqua - Wassermusikmit Ulrike Mai & Lutz Gerlach an Flügel & KeysDie Pianisten Ulrike Mai und Lutz Gerlach sind deutschlandweit für ihre besonderen Konzertprogramme bekannt, in denen sie klassische Tradition, Jazz und zeitgenössische Klänge auf einmalige Art miteinander verbinden. Nach zahlreichen CD-Veröffentlichungen wie Musica Mare, Weststrand oder Poems of the Sea die ihrer Liebe zur Ostsee und dem Meer gewidmet sind, laden die beiden Künstler nun zu Wassermusik im Allgemeinen ein. Ihre aktuelle CD Piano die Acqua gleicht dabei einem vertonten Reisetagebuch. Es erklingen Bearbeitungen klassischer Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Zitate aus Smetanas Moldau und die Regentropfen von Jean Sibelius aber auch Kompositionen von Lutz Gerlach, die u.a. Bergbäche der Alpen, den Möhnesee in NRW oder ein altes Wasserwerk auf der Insel Rügen beschreiben. Gegen Ende des Konzertes heißt es dann sogar Wasser-Marsch und so dürfte wohl auch kein Auge trocken bleiben, denn beide Künstler musizieren auf höchstem technischen Niveau, mit viel Gefühl und auch einer Prise Humor. Die klassische Pianistin Ulrike Mai studierte ihr Handwerk in Rostock und Berlin und zählt heute zu den bekanntesten Künstlerinnen ihres Genres in Norddeutschland. Der Pianist und Komponist Lutz Gerlach veröffentliche mehr als 60 CD-Produktionen und Notenbände mit eigenen Projekten. Der gebürtige Berliner wird von der Fachpresse als jazzbeeinflusster Romantiker bezeichnet, der sein Publikum in Traumwelten entführt. Weitere Informationen unter: www.ulrikemai.de und www.lutz-gerlach.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Würzburger Chorsinfonik - Georg Friedrich Hände...
19,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Einmal pro Saison widmet sich der Monteverdichor Würzburg der barocken Pracht des deutschen Komponisten und Wahlengländers Georg Friedrich Händel. Im eigens zu diesem Anlass zusammengestellten Barockorchester finden sich Spezialisten, die sich auf die Musizierkunst dieser Zeit verstehen. Der barocke Mensch möchte glauben, dass sein Leben vorherbestimmt ist und er auf diese Vorbestimmung Einfluss nehmen kann. Zahlreiche Werke erzählen davon in unterschiedlichen Varianten. Immer scheitert der Mensch gegenüber der göttlichen Macht. So auch ?Semele? in Händels gleichnamigem Oratorium. Sie liebt den Göttervater Zeus, möchte unsterblich an seiner Seite wandeln. Als sie ihn herausfordert, sich ihr zu offenbaren, verbrennt sie in den flammenden Strahlen des Gottes. Aus ihrer Asche entsteigt Dionysos, der Gott des Rausches und der Ekstase. So endet das eigentliche Drama der Semele doch noch glücklich.?Semele? ist mehr Oper als Oratorium mit seinem hymnischen Chorgesang, den kurzen Rezitativen und ausdrucksstarken Arien, um ein Kaleidoskop menschlicher Empfindungen zu entfalten. Händels Fähigkeit der differenzierten Personencharakteristik erstrahlt in lerchenähnlichem Trällergesang, im Freudenjubel, in traumversunkenen Melodiegirlanden sowie in gänzlich entrücktem Gesang. Begleitet von der Würzburger Hofmusik auf historichen Instrumenten verspricht der Monteverdichor unter Leitung von Matthias Beckert prunkvolle Barockmusik in festlichem Ambiente. Mit Anna Nesyba (Sopran), Anna Feith (Sopran), Joël Vuik (Countertenor), Oliver Kringel (Tenor) sowie Johannes Weinhuber (Bass) wurden wieder hochkarätige Solisten gewonnen. ### Hinweise zu Infektionsschutz-Maßnahmen ###- Bei bestätigter COVID-19-Infektion, Vorliegen von Symptomen jeglicher Schwere (Atemwegssymptomatik, Geschmacks- oder Geruchsstörungen) oder wissentlichem Kontakt zu einer bestätigt an COVID-19-erkrankten Person in den letzten 14 Tagen darf die Veranstaltung nicht besucht werden.- Es ist ausnahmslos ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Besuchern einzuhalten. - Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen beschränkt.- Im Konzertsaal werden die Schutzmaßnahmen durch gesperrte Stühle und Stuhlreihen sowie durch ständiges Querlüften umgesetzt.- Einlass ist nur mit Mund-Nase-Schutz gestattet. Dieser muss für die Dauer der Veranstaltung getragen werden. - Auf angemessene Händehygiene ist zu achten. Desinfektionsmittel sowie geeignete Möglichkeiten zum Händewaschen werden zur Verfügung gestellt. - Es werden lediglich Karten ohne Platzbindung in der jeweiligen Kategorie verkauft. Verbindliche Platzeinweisung erfolgt vor Veranstaltungsbeginn direkt durch die Mitarbeiter.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Händel: Abenteuer Klassik, Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Georg Friedrich Händel war einer der bedeutendsten Komponisten des Barock und erlebte auf seinen zahlreichen Reisen allerlei Abenteuer. Musikerin, Klassikexpertin und Autorin Cosima Breidenstein erzählt sein Leben kindgerecht und interessant nach und spielt ein paar der wichtigsten Werke auf ihrer Violine ein. Unterstützt wird sie dabei von Michael Reuter am Cembalo. Selten war Klassik so kurzweilig! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Cosima Breidenstein. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/001424/bk_argo_001424_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Georg Friedrich Händel: Der Messias: Starke Stü...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dublin, 1742: Jonathan Swift, ehrwürdiger Dekan der Dubliner St. Patricks Kathedrale, kann es nicht fassen: Im "Bulls Head" soll ein Oratorium mit Bibelversen zur Uraufführung kommen. Kirchenmusik an einem Ort, an dem sich die Leute betrinken und dumme Witze machen! Der Dekan beschließt, den berühmten Komponisten aufzusuchen, der hinter dieser Angelegenheit steckt. In seinem Hörspiel erzählt Markus Vanhoefer, wie Georg Friedrich Händel von London nach Irland segelte, und von den bemerkenswerten Umständen, unter denen sein Oratorium zum ersten Mal erklang: "Der Messias", dessen "Halleluja"-Chor heute das meistgespielte Klassikstück der Welt ist. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stefan Wilkening, Jochen Noch, Helmut Stange. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/igel/000203/bk_igel_000203_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Abenteuer Klassik: Händel, Audio-CD
11,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Georg Friedrich Händel war einer der bedeutendsten Komponisten des Barock und erlebte auf seinen zahlreichen Reisen allerlei Abenteuer. Musikerin, Klassikexpertin und Autorin Cosima Breidenstein erzählt sein Leben kindgerecht und interessant nach und spielt ein paar der wichtigsten Werke auf ihrer Violine ein. Unterstützt wird sie dabei von Michael Reuter am Cembalo. Selten war Klassik so kurzweilig! Teil der neuen Klassik-Reihe für Kinder.

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot